Aktuelle Vereinsnachrichten

Wir haben eine 2fache Deutsche Meisterin und einen 3fachen Deutschen Vizemeister im Sommerbiathlon 2021

2x Gold 🏅🏅und 3x Silber 🥈🥈🥈bei der Deutschen Meisterschaft Sommerbiathlon 2021 für unsere Schüler am Wochenende auf dem Sonnenberg in St. Andreasberg im Harz!
Paula Dieser holte sich im Sprint und mit der Bayern-Staffel jeweils den Titel der Deutschen Meisterin bei den Schülerinnen. Lukas Bürki wurde im Sprint, im Einzelrennen und mit der Bayernstaffel 3x Deutscher Vizemeister bei den Schülern. Weitere Platzierungen: Paula erreichte im Einzelrennen den 4. Platz. Urs Fischer belegte in der Jugendklasse im Sprint den 5. Platz und im Einzelrennen den 7. Platz. Herzlichen Glückwunsch allen Sommerbiathleten für diese tollen Erfolge! Damit hat sich das aufwändige Training im Vorfeld für Euch richtig gelohnt. Für Paula und Urs waren dies die ersten Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon. Die Haibacher Sommerbiathleten waren zu Gast auf der Richard-Schulze-Arena in St. Andreasberg, dem Landesleistungszentrum Biathlon des Niedersächsischen Skiverbandes. Weit über 200 Starter und Starterinnen waren zu den Deutschen Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes gemeldet. Bei kühlen Temperaturen, matschiger Laufstrecke und diesigem Schießstand kamen bei unseren Schülern die äußerst guten Schießergebnisse zugute (Paula und Lukas hatten am Samstag 90 % Trefferquote, Lukas hatte am Sonntag nochmal 18 von 20 Treffern) – hartes Schießtraining wurde hier belohnt! Beide waren zudem in der Bayernstaffel die besten Athleten für ihre Mannschaft. Wir sind sehr stolz auf Euch und die hervorragenden Ergebnisse – hier zeigt sich, dass sich Einsatz und Trainingsfleiß manchmal doch lohnt🏆👏😉!
Am kommenden Sonntag, 26.09. um 14 Uhr werden wir Euch drei gebührend zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Haibach bei der Eröffnung unserer Freiluftschießanlage empfangen.😃Volker Rühle, 1. Schützenmeister
 
 Unsere Sieger vom Samstag im Sprint und in der Staffel (Lukas Bürki, Paula Dieser – Urs Fischer Platz 5 )
Unsere Deutsche Meisterin im Sprint: Paula Dieser
Unser Deutscher Vizemeister im Sprint: Lukas Bürki
Deutsche Meister: Bayernstaffel Schülerinnen mit Paula Dieser als beste Bayerin
Deutscher Vizemeister: Bayernstaffel mit Lukas Bürki als bester Bayer
Jugendklasse Sprint: 5. Platz Urs Fischer (als bester bayerischer Starter)

Unser Deutscher Vizemeister Einzelrennen am Sonntag: Lukas Bürki

Platz 4 für Paula Dieser am Sonntag beim Einzelrennen

Hier noch ein paar Bilder vom Wochenende:

2x Gold und 1x Mannschaftspokal für Paula         3x Silber für Lukas

Lukas ging mit Startnummer 1 ins Rennen und eröffnete die Deutschen Meisterschaften am Samstag

Die Haibacher Delegation in St. Andreasberg im Harz (Athleten, Eltern und Vorstand)

Eingangsbereich zum Biathlonschießstand und Siegerehrungsplatz

Die neuen Biathlontrikots für unsere Biathleten

Waffenkontrollmarken bei der Deutschen Meisterschaft 2021

Die vollständigen Ergebnislisten der Deutschen Meisterschaft Sommerbiathlon 2021 stehen hier:

Sprint-Einzel-DM-SoBi-LG-18-09-2021

Staffel-DM-SoBi-LG-18u19-09-2021

Sprint-Einzel-DM-SoBi-LG-19-09-2021

Ehre wem Ehre gebührt – Hohe Verbandsehrung für unseren 1. Schützenmeister

Unser 1. Bezirkssportleiter Volker Rühle hat im Rahmen eines feierlichen Ehrenabends des Bayerischen Sportschützenbundes das Ehrenkreuz in Silber des DSB für seinen ehrenamtlichen Einsatz aus den Händen des 1. Landesschützenmeisters Christian Kühn, sowie des Vizepräsidenten des DSB, Dieter Vierlbeck, überreicht bekommen. Im Namen der gesamten Schützenvereinigung Hubertus-Alpenjäger Haibach gratulieren wir unserem Vorstand und Bezirkssportleiter für diese hohe Auszeichnung!

Landesschützenmeister Christian Kühn mit 1. SM Volker Rühle und Bezirksschützenmeister Mathias Dörrie

Verleihung des Ehrenkreuzes in Silber des Deutschen Schützenbundes

Gruppenbild aller Geehrten aus den Jahren 2020/2021 des Bayerischen Sportschützenbundes

Bezirksmeisterschaft in der Kultur- und Sporthalle Haibach am 17./18.07.2021

Bei den Bezirksmeisterschaften mit dem Luftgewehr konnten unsere Schützen den Heimvorteil in der Kultur- und Sporthalle nutzen und holten insgesamt 14 Podestplätze!
Einzelwertung:
Junioren 1 weiblich:
1. Platz Natascha Klein (403,1 Ringe), 7. Platz Franziska Seitz (368,3 Ringe)
Damen 1:
1. Platz Michelle Find (412,2 Ringe), 2. Platz Katja Seitz (407,0 Ringe), 3. Platz Mona Willert (404,2 Ringe), 11. Platz Helena Böning (393,7 Ringe)
Damen 2:
1. Platz Natascha Sauer (378,4 Ringe)
Damen 3:
1. Platz Marion Wagner (403,9 Ringe), 2. Platz Claudia Find (394,8 Ringe), 3. Platz Anja Bürki (382,3 Ringe), Qualifikation Monika Seidel (377,6 Ringe)
Herren 1:
6. Platz Luca Kraus (394,6 Ringe), 10. Platz Ludwig Hock (390,8 Ringe), 18. Platz Justin Kuhn (386,9 Ringe), 40. Platz Christian Fäth (364,2 Ringe)
Herren 3:
1. Platz Roger Find (397,5 Ringe), 6. Platz Stephan Seitz (391,6 Ringe), 18. Platz Volker Rühle (368,6 Ringe)
Herren 4:
1. Platz Peter Ansmann (393,4 Ringe), 6. Platz Dieter Hock (343,4 Ringe)

Mannschaftswertung:
Damen 1:
1. Platz Haibach 1 (Michelle Find, Katja Seitz, Mona Willert)
Damen 3:
1. Platz Haibach 1 (Marion Wagner, Claudia Find, Anja Bürki)
Herren 1:
1. Platz Haibach 1 (Luca Kraus, Ludwig Hock, Justin Kuhn)
Herren 3:
1. Platz Haibach 1 (Roger Find, Stephan Seitz, Volker Rühle)

Herzlichen Glückwunsch an alle Schützen und vielen Dank für die Kuchenspenden sowie allen Helfern!

 

Fotos: Robert Fuchs

Bayerische Meisterschaft im Sommerbiathlon in Ruhpolding am 10./11.07.2021 – 1x Gold, 1x Silber und 2x Bronze für unsere Athleten

Unsere Sommerbiathleten waren am vergangenen Wochenende in der Chiemgau-Arena zu Gast um auf der Weltcup-Strecke ihren ersten großen Wettkampf seit fast 2 Jahren mit über 200 Teilnehmern zu absolvieren. Am Samstag stand die Disziplin Sprint auf dem Programm. In einem gut besetzten Starterfeld starteten die beiden Schüler Paula Dieser und Lukas Bürki belegten bei extrem schwülem Wetter die Plätze 9 und 6. In der leider dünn besetzten Jugendklasse kam Urs Fischer auf das Treppchen und belegte Platz 3. Am Schießstand gab es stellenweise starke Windboen und es waren extrem schwierige Bedingungen und zuviele Strafrunden für unsere jüngsten Starter. Die Schüler liefen 3,2 km und schossen zweimal liegend. Die Jugend lief 4 km und schoß einmal liegend und einmal stehend. Am Sonntag regnete es am Vormittag während des Einschießens zur Disziplin Einzelwettkampf. Die Schüler liefen 4 km und die Jugendlichen 5 km. Geschossen wurde zweimal liegend und zweimal stehend im Wechsel. Für jeden Fehler gab es eine Zeitstrafe von 30 Sekunden. Bei anschließenden perfekten Wettkampfbedingungen kamen unsere Biathleten auf die Plätze 1,2 und 3. Gold gab es für Urs Fischer in der Jugend, Silber für Paula Dieser bei der Schülerklasse weiblich und Bronze für Lukas Bürki bei der Schülerklasse männlich. Freudestrahlend nahmen unsere drei Biathleten bei der Siegerehrung in der Chiemgau-Arena unter der Wettkampfleitung von Herbert Fritzenwenger ihre Medaillien und Urkunden in Empfang. Ein Foto mit Biathlonlegende Fritz Fischer gab es obendrauf.

Unsere erfolgreichen Biathleten Paula Dieser (Silber), Lukas Bürki (Bronze) und Urs Fischer (Gold und Bronze)

Die gesamte Haibacher Delegation in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding

Herzlichen Glückwunsch an unsere Sommerbiathlon-Jugend für die tollen Erfolge!

Ein ausführlicher Bericht mit Ergebnislisten und weitere Bilder folgen!

Volker Rühle, 1. Schützenmeister