Aktuelle Vereinsnachrichten

Rundschreiben an alle Mitglieder im November 2020

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Gesundheitslage müssen wir das Schützenhaus für den normalen Gaststättenbetrieb vorerst für den Monat November 2020 schließen.

Der Heimwettkampf in der Bayernliga Luftgewehr am Wochenende wurde verschoben. Ebenso musste der geplante Hubertustag mit Gottesdienst abgesagt werden.  Beides ist zurzeit nicht möglich. Den Hubertustag wollen wir in Absprache mit unserem Pfarrer nachholen sobald es wieder machbar ist. Es ist dann evtl. ein Feldgottesdienst an einem Sonntagmittag auf unserem Gelände am Schützenhaus geplant. Wir werden Euch kurzfristig informieren, ob dies evtl. noch im Dezember möglich ist, ansonsten müssen wir dies ins neue Jahr verschieben.

Das Training ist weiterhin in kleinem Kreis für max. 2 Personen gleichzeitig auf einem Schießstand möglich. Wir folgen für das Training den Empfehlungen des Bayerischen Sportschützenbundes.

https://www.bssb.de/verband-blog/2162-aktualisierte-informationen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus.html

Stand: 04.11.2020 – https://www.bssb.de/

Deshalb findet ab sofort ein eingeschränkter Trainingsbetrieb statt, das Schützenhaus bleibt geschlossen! Das Jugendtraining muss bis auf weiteres leider ausfallen!

Ab Samstag, 07.11.2020 ändern wir deshalb die Reservierungsplattform für die Kurzwaffenschützen und die Luftdruckschützen entsprechend ab. Ihr könnt Euch nach wie vor dort eintragen und Stände reservieren. Achtet bitte darauf, möglichst gegenseitig als Standaufsicht mitzuhelfen, da immer nur eine Person schießen kann und eine Person als Standaufsicht fungiert. Wir geben damit vor allem den neuen Mitgliedern die Gelegenheit, ihren Nachweis zum Erwerb einer Schusswaffe zu erbringen. Wenn die Kurzwaffenstände belegt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, mit der Luftpistole zu trainieren. Nutzt bitte diese Möglichkeit! Für die Luftdruckstände bitten wir alle interessierten Schützen sich bei mir zu melden. Je nach Bedarf gibt es dann mittwochs und freitags Trainingseinheiten, evtl. auch am Montagabend, jeweils ab 18:30 Uhr. Maximal 2 Personen (incl. Standaufsicht) dürfen sich gleichzeitig in einem Schießstand aufhalten! Die Schießzeit muss leider wieder begrenzt werden.

Der gesamte Schießbetrieb für Wettkämpfe und Meisterschaften ist vorerst ausgesetzt bis neue Informationen aus München bekanntgegeben werden.

Sämtliche Termine des DSB, BSSB, des Bezirkes und des Gaues – egal ob gesellschaftlicher oder sportlicher Art – werden vorerst verschoben oder abgesagt.

Bleibt die Hoffnung, dass wir auch dieses Mal möglichst schnell wieder zu einem normalen Trainings-, Wettkampfs- und Wirtschaftsbetrieb übergehen können.

 

Ergebnisse von den Rundenwettkämpfen und Meisterschaften:

Sportpistole

Sehr erfolgreich mit drei Gaumeistertiteln waren unsere Pistolenschützen bei der Gaumeisterschaft am vergangenen Wochenende, die auf unseren Schießständen ausgetragen wurde.

Einzelwertung:
Herren 1:
1. Platz Ludwig Hock (279 Ringe)
Herren 2:
1. Platz Andreas Baumann (266 Ringe), 8. Platz Andre Roth (229 Ringe)
Herren 3:
9. Platz Eric Schnatz (238 Ringe), 10. Platz Harald Hock (235 Ringe)
Herren 4:
1. Platz Michael Staab (265 Ringe), 5. Platz Reiner Baumann (249 Ringe)
Mannschaftswertung:
Herren 1:
2. Platz Haibach 1 (Ludwig Hock, Andreas Baumann, Andre Roth)
Herren 3:
2. Platz Haibach 1 (Michael Staab, Reiner Baumann, Harald Hock)

KK 100m Gaumeisterschaften in Schöllkrippen

Einzelwertung:
Herren 1:
4. Platz Ludwig Hock (288 Ringe)
Damen 1:
3. Platz Franziska Seitz (267 Ringe)
Herren 3:
1. Platz Roger Find (277 Ringe), 2. Platz Stephan Seitz (273 Ringe), 4. Platz Volker Rühle (258 Ringe), 5. Platz Klaus Imhof (253 Ringe)
Herren 4:
1. Platz Peter Ansmann (291 Ringe), 4. Platz Michael Staab (270 Ringe)
Mannschaftswertung:
Herren 3:
1. Platz Haibach 1 (Peter Ansmann, Roger Find, Stephan Seitz), 3. Platz Haibach 2 (Michael Staab, Volker Rühle, Klaus Imhof)

Auftakt der Rundenwettkämpfe 2020/2021

Luftgewehr:

SG 1917 Damm – Strietwald 2 : Haibach 3 1499 : 1466 Ringe
Carolin Roth (372 Ringe), Natascha Sauer (368 Ringe), Claudia Find (365 Ringe), Michael Staab (361 Ringe)

Haibach 4 : Schweinheim 1 1405 : 1474 Ringe
Volker Rühle (366 Ringe), Christian Fäth (350 Ringe), Holger Welzbacher (350 Ringe), Dieter Hock (339 Ringe)

Sportpistole:

Haibach 1 : Aschaffenburg-Damm 1 1070 : 1067 Ringe
Ludwig Hock (275 Ringe), Bernd Adam (270 Ringe), Andreas Baumann (266 Ringe), Pius Bartel (259 Ringe)

Haibach 2 : Glattbach 2 1003 : 983 Ringe
Michael Staab (271 Ringe), Harald Hock (259 Ringe), Andre Roth (240 Ringe), Matthias Straub (233 Ringe), Berthold Fath (229 Ringe)

Glattbach 3 : Haibach 3 996 : 1014 Ringe
Timo Schreck (259 Ringe), Markus Sauer (257 Ringe), Patrick Arnold (254 Ringe), Eric Schnatz (244 Ringe), Ersatz Klaus Arnold (218 Ringe)

Luftpistole:

Haibach 1 : Mömbris 1 1353 : 1293 Ringe
Matthias Straub (362 Ringe), Timo Schreck (335 Ringe), Michael Staab (334 Ringe), Berthold Fath (322 Ringe)

Bleibt alle gesund!

Herzliche Schützengrüße

Euer Vorstand

Volker Rühle

Hubertustag 2020

Hallo liebe Mitglieder!

Nachdem wir im November wieder für vorerst 4 Wochen in die Zwangspause „dürfen“ und das Schützenhaus geschlossen ist, müssen wir erstmals in der Vereinsgeschichte unseren Patronatstag, den Hubertustag, vorerst verschieben. Es wird also am kommenden Samstag, 07.11.2020 kein Gottesdienst für uns stattfinden!

Wir denken darüber nach, zur Adventszeit einen Gottesdienst auf unserem Vereinsgelände im Freien an einem Sonntag nachmittag abzuhalten. Nähere Infos folgen, sobald wir wissen, wann dieses wieder möglich ist.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand

Volker Rühle

Bezirksmeisterschaft 2020 für Luftgewehr, Luftpistole und Auflageschützen vom 2. bis 4.10.2020 in der KuS-Halle

Liebe Mitglieder!

Wir sind Ausrichter der ausgefallenen unterfränkischen Bezirksmeisterschaften vom Frühjahr 2020.

Diese findet jetzt von Freitag, 02.10. bis Sonntag, 04.10.2020 in der Kultur- und Sporthalle Haibach unter den aktuellen Corona Schutz- und Hygienebestimmungen statt.

Für den Aufbau am Donnerstag, 01.10.2020 bitten wir ab 18 Uhr um Mithilfe in der KuS-Halle, ebenso zum Abbau am Sonntag, 04.10.2020 ab 18 Uhr. Speisen dürfen nicht verkauft werden, jedoch Flaschengetränke. Für den Verkauf haben wir von Freitag bis Sonntag jeweils im 2-Stunden Wechsel einen Getränkestand, der mit einer Person besetzt wird. Vor dem Stand steht ein entsprechender Spritzschutz aus Plexiglas. Bitte meldet Euch zwecks Mithilfe beim Vorstand Volker Rühle. Es ist die einzige große Veranstaltung in diesem Jahr für unseren Verein – deshalb helft bitte mit! Für die Tribüne sind max. 200 Zuschauer zugelassen. Bei entsprechendem Mindestabstand besteht auf den Zuschauerplätzen keine Maskenpflicht, jedoch auf den Laufwegen in der Halle! Bitte beachtet auch die entsprechende Registrierungspflicht (mind. 1 Person pro Familie) am Eingang.

Wir freuen uns auf Eure Mithilfe und Unterstützung als auch auf den Besuch in der Halle. Von Haibach sind über 20 Schützen am Stand (Samstag und Sonntag vormittags sowie nachmittags).

Herzliche Schützengrüße

Euer Vorstand

Volker Rühle

 

 

 

Jahreshauptversammlung am Sonntag, 23.08.2020, 14 Uhr

Liebe Mitglieder,

zu den Sommerferien erscheint ein kurzes, neues Rundschreiben an alle Mitglieder mit den wichtigsten Informationen über unsere Schützenvereinigung.

Das Training läuft bereits seit ein paar Wochen wieder im Kurzwaffenbereich in normalem Umfang. Das Training in der Luftdruckhalle wurde im Juli auch wieder begonnen, das Jugendtraining pausiert aktuell bis zum Ende der Sommerferien.

Der Wettkampfbetrieb beginnt nach der Pause wieder ab sofort und die noch ausstehenden Rundenwettkämpfe der Saison 2019/2020 werden bis Ende September 2020 fertig geschossen. Die Mannschaftsführer kümmern sich bitte um die Termine und informieren ihre Mannschaftsschützen.

Am Sonntag, 23.08.2020, 14 Uhr, findet unsere Jahreshauptversammlung mit Sportlerehrung der letzten Saison auf dem Gelände am Schützenhaus statt.  Wegen der Corona-Situation halten wir die Versammlung unter freiem Himmel ab.

Tagungsordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
  2. Totengedenken
  3. Bericht des 1. Schützenmeisters
  4. Bericht des 1. Sportleiters
  5. Bericht der Jugendabteilung
  6. Bericht des Schriftführers
  7. Bericht der Schatzmeisterin
  8. Bericht der Rechnungsprüfer / Entlastung des Schützenmeisteramtes
  9. Anträge und Verschiedenes
  10. Termine und Schlusswort des 1. SchützenmeistersAnträge zu TOP 9 bitte schriftlich bis zum 19.08.2020 an den 1. Schützenmeister Volker Rühle, Eckenerstr. 17a, 63808 Haibach oder per Email an volker.ruehle@schuetzenverein-haibach.de

Im Anschluss daran verweilen wir zum gemütlichen Miteinander auf dem Vereinsgelände und es gibt Würstchen vom Grill.

Bei schlechtem Wetter (Regen) wird die Versammlung um eine Woche auf den Sonntag, 30.08.2020, 14 Uhr, verlegt. Alle Mitglieder, Gönner und Freunde unseres Vereines sind dazu herzlich eingeladen.

Ab sofort bieten wir die Möglichkeit, in verschiedenen Disziplinen ein neues Leistungsabzeichen des Bayerischen Sportschützenbundes zu schießen.  Unser 2. Schützenmeister Andrè Roth kümmert sich um die Abnahme des Leistungsabzeichens (siehe gesondertes Schreiben mit Ausschreibung).

Im Kleinkalibergewehrstand 50m beginnen Ende August/Anfang September die Umbaumaßnahmen für die Lüftung. Koordinator für die Arbeitsdienste und Baumaßnahmen ist Dieter Hock.

Im Herbst geht es dann wieder mit Meisterschaften los und wir richten die im Frühjahr ausgefallene Bezirksmeisterschaft Luftdruck vom 2. bis 4. Oktober 2020 in der Haibacher Kultur- und Sporthalle aus. Bitte merkt Euch diesen Termin bereits vor.

Ich wünsche Euch in den nächsten Wochen eine schöne und erholsame Urlaubs- und Ferienzeit.

 

Herzliche Schützengrüße

Euer Vorstand

Schutz- und Hygienekonzept der Schützenvereinigung

Schutz- und Hygienekonzept SV Haibach vom 22.06.2020

Aktuelle Info des BSSB zu COVID-19 vom 22.06.2020

Nettiquette des Schützenbezirkes Unterfranken für seine Schützenvereine zum Umgang in Zeiten der COVID 19_Endfassung

6. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 19.06.2020_baymbl-2020-348

Hallo liebe Mitglieder!

Unter den o.a. Links findet Ihr alles Aktuelle und Wichtige für die Nutzung unseres Vereinsgeländes sowie unserer Schießstände.

Bitte beachtet diese Vorgaben für das Training (Anmeldung nach wie vor über die bekannten Links zu unserem Reservierungsprogramm)!

Die Jugend beginnt ihr Training am kommenden Montag, 29.06.2020 um 18:30 Uhr mit leichtem Training im Freien auf unserer Anlage.

Herzliche Grüße

Euer Vorstand

Volker Rühle