Aktuelle Vereinsnachrichten

Bayerische Meisterschaften 2022 – Ludwig Hock auf dem Treppchen


Ludwig Hock erzielte am 25.06.2022 mit dem Kleinkalibergewehr in der Disziplin KK 100m das Top-Ergebnis von 297 Ringen und kam auf den 3. Platz ringgleich mit dem Vizemeister auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung und persönlichem Rekord in dieser Disziplin!

Volker Rühle, 1. Schützenmeister

Bogenschießen mit Ostereierschießen am Gründonnerstag, 14.04.2022

Ab 16 Uhr sind Reservierungen über unsere Homepage buchbar, um das Bogenschießen auszuprobieren.
Dabei bieten wir zusätzlich die Gelegenheit, auf eine spezielle Ostereierscheibe zu schießen und Ostereier vom Hofladen Ebert zu gewinnen. Pro Serie (6 Pfeile) erheben wir hier eine kleine Startgebühr von 2 €. Für die Kinder besteht auch die Möglichkeit, mit dem Blasrohr auf Ostereierjagd zu gehen.
Alle Mitglieder dürfen natürlich ebenfalls am Ostereierschießen teilnehmen.

Für unsere Mitglieder gibt es ab 18:30 Uhr Gelegenheit zum Pizzaessen und geselligen Beisammensein sowie Ostereierschießen, auch mit dem Luftgewehr!

Hier ist der Link und QR-Code zum einwählen und reservieren für das Bogenschießen:

Es sind noch ein paar Restplätze frei (bitte etwas Wartezeit mit einplanen)!

https://www.supersaas.de/schedule/SVHaibach/BOGENSCHIESSEN

Wir wünschen Euch allen schöne und erholsame Osterfeiertage!

70. Gauschützentag mit Festakt in der KuS-Halle Haibach – Michelle Find ist die neue Gauschützenkönigin 2021/2022

Ein voller Erfolg für Haibachs Schützen war die Proklamation der neuen Gaukönigsfamilie des Schützengaues Main-Spessart während des Festaktes in der Kultur- und Sporthalle am Sonntag.
Michelle Find wurde Gauschützenkönigin mit einem 5,0 Teiler. Anja Bürki wurde 3. Ritterin. Franziska Seitz wurde 1. Gaujuniorenritterin, Ludwig Hock 2. Pistolenknappe.

Das Gaukönigsschießen wurde im Oktober 2021 auf den Schießständen bei unserem Patenverein SV Sebastianus Aschaffenburg-Schweinheim ausgetragen. Nach der Absage des Gaukönigsballes Ende Oktober 2021 wurde die Siegerehrung jetzt im Rahmen des Gaujubiläums vorgenommen.

Dieter Hock hält stellvertretend für die Luftgewehrschützen den Main-Spessart-Pokal in der Hand, den Haibach mit Riesenvorsprung gewonnen hat, ebenso mit großem Vorsprung ging der Luftgewehr-Pokal mit den besten Ringergebnissen in der Mannschaftswertung nach Haibach (Zinnteller in der Hand von Justin Kuhn). Michelle Find war zudem beste Einzelschützin des gesamten Wettbewerbes mit 196 Ringen (von 200). Carolin Roth hält die Schiefertafel für den Meistbeteiligungspreis des Gaukönigsschießens (26 Starter aus Haibach). 2. Bürgermeister Jürgen Großmann durfte Michelle Find die Gaukönigskette umhängen und war erster Gratulant der Gemeinde Haibach.
Herzlichen Glückwunsch an alle für diesen Riesenerfolg!

Gleichzeitig sage ich herzlichen Dank allen Helfern und Mitwirkenden für die Ausrichtung des 70. Jubiläums-Gauschützentages bei diesem sehr gelungenen Wochenende in der Kultur- und Sporthalle!
Volker Rühle, 1. Schützenmeister